Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Ludwig Kameraverleih Newsletter

Liebe Kunden, liebe Partner und Freunde, 

ein frisches Jahr hat schon begonnen und es ist an der Zeit sich zu bedanken; für all die schönen Projekte des letzten Jahres, die wir ausstatten durften, den Spaß bei der Arbeit, den wir teilen durften und das entgegengebrachte Vertrauen! Wir sagen: Danke! 

Gleich zu Beginn dieses brandneuen Jahres freuen wir uns, Euch mitteilen zu können, dass ein lang gehegtes Projekt Wirklichkeit geworden ist. Ludwig Kameraverleih hat MBF Filmtechnik erworben. Unter dem Motto „Ludwig Kameraverleih und MBF Filmtechnik werden eins. Zwei Unternehmen. Ein starker Partner.“ bündeln wir und die MBF Filmtechnik fortan unsere Kräfte.

Sowohl wir von Ludwig Kameraverleih, als auch die MBF Filmtechnik bleiben auch zukünftig als Unternehmen und Marken bestehen, mitsamt den vertrauten Ansprechpartnern. Uns hat schon immer der gemeinsame Anspruch an Qualität und Verlässlichkeit verbunden, so dass der gemeinsame Weg nun die logische Konsequenz dessen ist, was wir seit vielen Jahren gemeinsam leben. Gemeinsam bieten wir nicht nur die modernste Kameratechnik, sondern auch state-of-the-art Licht- und Bühnenequipment. 

Zu unserer Präsenz an bereits sieben Standorten kommen die Standorte der MBF Filmtechnik in Frankfurt, Hamburg und Berlin hinzu und so könnt Ihr Euch ab jetzt in fast jedem Ort unserer Filmlandschaft auf Neuerungen freuen: umfangreich bestückte Shops für Verbrauchsmaterialien und Zubehör und ein faszinierender Equipment-Pool für Kameratechnik, Licht und Bühne. Für uns nach wie vor besonders wichtig: gewohnt erstklassiger Service immer in Eurer Nähe! 

Wir freuen uns auf Euch und auf ein neues Jahr 2019 voller interessanter Perspektiven und neuer Möglichkeiten. 

Euer Team von Ludwig Kameraverleih                                                                             

Folgt uns auf Facebook und Instagram!
Instagram - Ludwigkamera


Large Format Portfolio

Es hat sich einiges getan in unserem Large-Format-Portfolio. Wir haben auf vier Red Monstro 8K Kameras erweitert und starten mit Zuwachs an Vollformat Objektiven in das Jahr 2019. Zu unserem Lineup gehört ein Satz Arri Signature Primes, die Zeiss Supreme Primes sind mit dem 65mm auf sieben Brennweiten angewachsen und mit den Leica M 0.8 von Leitz kommt eine kompakte Reihe hinzu, bestehend aus acht Brennweiten. Die M 0.8 Summilux öffnen mit T 1.4, das Noctilux 50mm mit einer lichtstarken T 0.95.
Einen Leica M Mount bieten wir für die Sony Venice, RED Monstro und bald auch die Alexa an.

Michael Schreitel drehte als erster den BR Jubiläums Tatort auf einer RED Monstro 8K und Zeiss Supreme Primes. Eindrücke der Dreharbeiten gibt es im Making Of.

Tatort - Making Of
Bild: BR/Tellux-Film GmbH/Hendrik Heiden

Wir laden euch zu diesem Thema auch zu unserem
BERLINALE Tech-Day Special
am 11.02.2019 an unserem Standort in Berlin ein.

Kostenlos anmelden könnt Ihr Euch hier.

Ludwig Kameraverleih Berlin

Bergholzstraße 1-4
(Einfahrt Tor 3 / Halle B6)
D - 12099 Berlin

techday@rental.de

Anfahrt Bergholzstraße 1-4

Auswahl unserer Referenzen

Big Series

BABYLON BERLIN SEASON 3
Ausgestattet u. a. mit Arri Alexa Mini, Arri Alexa XT und Panavision PVintage
Produktion: X-Filme Creative Pool
Regie: Tom Tykwer, Hendrik Handloegten, Achim von Borries
Kamera: Bernd Fischer, Philipp Haberlandt, Frank Griebe

COUNTERPART SEASON 2
Ausgestattet u. a. mit 3 x Arri Alexa Mini, Cooke S4i & Angenieux Zooms
Produktion:  Einundvierzigste Babelsberg Film GmbH,
Media Rights Capital
Regie: Charles Martin, Kyle Alvarez
Director of Photography: Tobias Datum
Kamera: Hagen Bogdanski

Das Erste - Babylon Berlin
Bild: ARD Degeto

starz.com - Counterpart
Bild: starz.com

Kino-Spielfilm

HIGH LIFE
Ausgestattet u. a. mit ARRI Alexa SXT Alexa Mini, Cooke S4i
Produktion: Pandora Filmproduktion GmbH
Regie: Claire Denis
Director of Photography: Yorick Le Saux
Darsteller: Robert Pattinson, Juliette Binoche

SILVERCLOUD
Ausgestattet u.a. mit 7 x ARRI Alexa Mini, Panavision
T Series Anamorphic
Produktion: Film Service Babelsberg GmbH
Regie: Elizabeth Banks
Director of Photography: Bill Pope
Darsteller: Kristen Stewart, Elizabeth Banks, Naomi Scott



VIER ZAUBERHAFTE SCHWESTERN
Ausgestattet u. a. mit ARRI Alexa LF, Alexa Mini, Leica Thalia Large Format Objektiven, Zeiss Compact Primes und Zooms.
Produktion: blue eyes FICTION GmbH & Co. KG
Filmvergnügen GmbH
Regie: Sven Unterwaldt
Director of Photography: Marcus Kanter
Darsteller: Katja Riemann, Justus von Dohnányi

VOR MIR DER SÜDEN
Ausgestattet u.a. mit Sony Venice und Zeiss Compact Primes
Produktion: Albolina Film GmbH / srl,
bittersuess pictures GmbH
Regie: Pepe Danquart
Kamera: Thomas Eirich-Schneider



25 KM/H
Ausgestattet u. a. 2 x ARRI Alexa Mini und SXT, Zeiss HS und Cooke S2 Optiken
Produktion: Sunny Side Up GmbH
Regie: Markus Goller
Kamera: Frank Griebe

100 DINGE
Ausgestattet u.a. mit ARRI Alexa Mini, Alexa XT und ARRI Master Anamorphics
Produktion: Pantaleon Films GmbH
Regie: Florian David Fitz
Kamera: Bernhard Jasper



ALFONS ZITTERBACKE
Ausgestattet u. a. 2 x ARRI Alexa Mini, Leica Summicron Objektiven und Angenieux Zooms.
Produktion: X-Filme Creative Pool GmbH
Regie: Mark Schlichter
Kamera: Christof Wahl, Conrad Lobst

SIBEL
Ausgestattet u.a. mit ARRI Alexa Mini und HIT Celere Objektiven.
Produktion: Riva Filmproduktion GmbH
Regie: Cagla Zencirci, Guillaume Giovanetti
Kamera: Eric Devin



DONBASS
Ausgestattet u. a. mit ARRI Alexa Mini, Ultra Primes und Zeiss Lightweight Zooms
Produktion: Ma.ja.de. fiction GmbH
Regie: Sergei Loznitsa
Kamera: Oleg Mutu

WAS UNS NICHT UMBRINGT
Ausgestattet u.a. mit ARRI Amira, Zeiss Standard Primes und Angenieux Zooms
Produktion: Sommerhaus Filmproduktionen GmbH
Regie: Sandra Nettelbeck
Kamera: Michael Bertl



Werbung


HORNBACH - MÖGLICHKEITEN
Ausgestattet u. a. mit Arri Alexa Mini, Zeiss Standard Primes, Canon K35 Primes und Cooke Zooms.
Produktion: Kanu Film GmbH
Regie: André Maat
Kamera: Peter Matjasko

IKEA KAMPAGNE 2018
Ausgestattet u.a. mit ARRI Alexa Mini und Panavision PVintage, SS/US Objektiven.
Produktion: BIGFISH Filmproduktion GmbH
Regie: Frieder Wittich
Kamera: Bjørn Haneld

Hornbach - Möglichkeiten

Ikea - Dauergast

Dokumentarfilm


DIE TOTEN HOSEN -
WEIL DU NUR EINMAL LEBST
Ausgestattet u. a. mit 5 x ARRI Amira, Canon CN7 Zooms, Zeiss HS Primes.
Produktion: Avanti Media Fiction GmbH
Regie: Cordula Kablitz-Post
Konzertregie: Paul Dugdale
Director of Photography: Christopher Rowe BVK
Director of Photography Konzert: Nathaniel Hill
Schnitt: Mechthild Barth
Konzertschnitt: Simon Bryant
Tongestaltung: David Kammerer

KROOS - DAS PORTRAIT EINES UNSICHTBAREN
Ausgestattet u.a. mit Sony F55, Compact & Cabrio Zooms
Produktion: BROADVIEW TV GmbH
Regie: Manfred Oldenburg
Kamera: Johannes Imdahl

Die Toten Hosen - Weil du nur einmal lebst
Broadview - Kroos
Wenn Sie diese E-Mail (an: dukat@rental.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Ludwig Kameraverleih GmbH
Lehrer-Götz-Weg 17
81825 München
Deutschland

www.ludwigkamera.de
info@rental.de
Fon: +49 896895920


Geschäftsführer: Stefan Laucher
Handelsregister: AG München HRB 117743
Ust.Ident.Nr.: DE812297053